Zweitagesfahrt der Senioren-Union Wehrheim zur Burg Hohenzollern und Kloster Maulbronn

Nach unserer wunderschönen Spreewaldfahrt werden wir dieses mal, vom 23. bis 24. August, am Rande der schwäbischen Alb, bei Hechingen, den Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern besuchen.

Auf dem Hinweg besuchen wir das Unesco-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn - die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen, erbaut im 12. Jahrhundert von den Zisterziensern.

Am zweiten Tag werden wir nach dem Besuch und einer Führung durch die Burg Hohenzollern den Heimweg antreten. Vor der Abfahrt gibt es im „Hofgut Domäne“ in Hechingen ein gutbürgerliches & schwäbisches Mittagessen. Gegen ca. Uhr 18:00 werden wir wieder in Wehrheim erwartet.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

sebastian.sommer

Sebastian Sommer

E-Mail senden