Ministerpräsident Volker Bouffier besuchte am Donnerstagabend Bürgermeisterkandidat Leonhard Helm und die CDU Königstein im Taunus. Er wirbt ganz stark für Bürgermeisterkandidat Leonhard Helm. Ein Kandidat, der gute Arbeit geleistet habe. Die solle unbedingt in den nächsten Jahren fortgesetzt werden. Alles andere bedeute Stillstand. Bouffier versprach unter anderem, sich für die Verbesserung der Situation am Kreisel einzusetzen. Das Kurbad sei ein Juwel, das erhalten bleiben solle.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

sebastian.sommer

Sebastian Sommer

E-Mail senden